INFORMATIONEN ZUM ABLESEDIENST IM AUFTRAG DER BRUNATA METRONA:

Im Auftrag der Brunata Metrona führt Schimm Immobilien Verbrauchsablesungen (Heizung und Wasser) und Rauchwarnmelderwartungen in Wiesbaden, Rheingau-Taunus Kreis und Main-Taunus Kreis durch. 

Bitte sehen Sie in der Ableseperiode (Ablesezeitraum erfahren Sie von Ihrem Vermieter oder der Hausverwaltung) an Ihrer Hauseingangstür nach dem Termin und Uhrzeit für die Ablesung. Dieser hängt dort rund 10 Tage vor dem eigentlichen Ablesetermin aus.

Sollten Sie an diesem Termin verhindert sein, wäre es schön, wenn Sie anderweitig Zutritt zu Ihrer Wohnung organisieren könnten (z.B. Freunde, Verwandte, Nachbarn). 

Sollte das nicht möglich sein, finden Sie nach der  Ablesung einen Zweittermin vor, der rund 10 Tage nach dem Ersttermin liegt. Aufgrund eines sehr hohen Ablesevolumens vor allem in den Wintermonaten sind Einzeltermine mit dem Ableser leider nicht darstellbar.

Am Ablesetag sollen alle Verbrauchsstellen (Heizkörper, Wasserzähler, Wärmemengenzähler, evtl. auch in Keller, Heizungskeller und Waschküche) frei zugänglich sein.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Mithilfe.

Bei Rückfragen: Mobil: 0176 3796 3607 oder Brunata Metrona Service Büro in Wiesbaden Nordenstadt: 06122 588020